Weihnachtswünsche für Mitarbeiter

Weihnachten wird auch in Firmen und Betrieben Jahr für Jahr dazu genutzt, den Mitarbeitern Wertschätzung und Dank entgegenzubringen. Denn sie sind es, die das gesamte Jahr über maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen haben. Weihnachtswünsche für Angestellte sind daher mehr als nur ein reiner Gruß zu einem Feiertag. Sie zollen Respekt und sollen gleichzeitig dazu motivieren, mit demselben Tatendrang ins neue Jahr zu starten. Die Wirkung eines schön formulierten und ehrlich gemeinten Weihnachtsgrußes an die Mitarbeiter sollte daher nicht unterschätzt werden.

Eine dabei wichtige zu beantwortende Frage ist die, wie die Weihnachtswünsche für Angestellte verschickt werden sollen. In Zeiten von Facebook & Email ist es sehr verlockend, die Weihnachtswünsche mit ein paar Klicks schnell und unkompliziert abzuhaken. Doch ein ernst gemeinter und vor allem persönlicher Weihnachtsgruß sieht tatsächlich anders aus. Der Charme der Botschaft geht deutlich verloren, wenn sie sich als Email zwischen all den anderen elektronischen Nachrichten mit Terminen, Meetingbesprechungen und Kundenanfragen wiederfindet. Das Verschicken per E-Mail, erst recht als Massenmail, sollte daher vermieden werden. Verfügt das Unternehmen über einen Social Media Auftritt, spricht nichts dagegen, auch dort Kunden sowie Mitarbeitern mittels Post oder Tweet ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest zu wünschen – dies sollte jedoch nur als Ergänzung zu dem eigentlichen Weihnachtsgruß erfolgen, der auch heute noch immer in seiner klassischen Form als Karte am schönsten verschickt wird.

Ein Weihnachtswunsch für Mitarbeiter hat seine stärkste Wirkung immer noch, wenn der Mitarbeiter eine persönliche Karte erhält. Hier zeigt sich, dass die berufliche Distanz einmal zur Seite geschoben und dafür Persönlichkeit und Menschlichkeit in den Vordergrund gestellt wird.

Wie individuell und persönlich der Weihnachtswunsch dabei ausfällt, hängt maßgeblich von der Größe des Betriebs und der Beziehung zwischen Chef und Mitarbeitern ab. Ein vorgedruckter Weihnachtsspruch, zum Beispiel auch in Form eines Bibelverses, kann sich gerne auf der Karte finden. Ergänzt werden sollte dieser jedoch stets auch um eine individuelle Note. In einem kleinen Unternehmen mit überschaubarer Mitarbeiterzahl kann der Weihnachtswunsch sogar handschriftlich mit persönlicher Anrede erfolgen. Mit zunehmender Mitarbeiterzahl wird dies jedoch kaum mehr umzusetzen sein, hier tut es dann auch die vorgedruckte Karte, die jedoch nach Möglichkeit zumindest persönlich unterschrieben werden sollte. Auch der Name des Empfängers auf dem Umschlag weckt deutlich mehr Sympathie, als ein reiner Blanko-Umschlag. Mit einem besinnlichen Weihnachtsspruch macht man nie etwas falsch, schließlich ist gerade Weihnachten die Zeit, die dazu genutzt wird, in sich zu gehen und sie mit liebgewonnenen Menschen zu verbringen. Ob der Weihnachtswunsch gerne auch etwas flotter oder lustiger ausfallen kann, hängt auch hier wieder stark von der Art des Unternehmens ab. Eine Anwaltskanzlei wird sich hier wohl etwas seriöser geben, als es etwa ein Sonnenstudio.

Wer es gerne etwas origineller mag, der kann auch auf die Standard-Weihnachtskarte verzichten und stattdessen eine eigene Karte drucken, etwa mit einem Foto der versammelten Belegschaft. Hier können die Mitarbeiter beispielsweise vor dem in der Firma aufgebauten Weihnachtsbaum oder der weihnachtlichen Dekoration posieren oder sich sogar weihnachtlich verkleiden. Dieses Bild kann als Design für die hauseigenen Weihnachtskarten genutzt werden, die nicht nur in besonderem Maße persönlich sind, sondern sich auch als Erinnerungsstück eignen.Zum Weihnachtsfest kommt heut von mir.


ein herzlicher Feiertagsgruß zu Dir
weil Du so lieb und warmherzig bist
und dieses Fest einmalig ist!

Ihr alle seid mir lieb und teuer
für Euch zahl ich doch gern die Steuer!
Ihr arbeitet fleißig, was Ihr leistet ist toll
und meist liegt Ihr dabei noch über dem Soll!
Solche Mitarbeiter zu haben das macht wirklich Spaß
ich möchte Euch heute loben ohne Unterlass!
Zu diesem schönen Weihnachtsfeste
wünsch ich der Belegschaft nur das Allerbeste
ich bin sehr zufrieden, macht weiter so
dann läuft der Laden und alle sind froh!
In diesem Sinne wünsch ich ein friedvolles Fest
Euer Chef – der nie was auf Euch kommen lässt!

Gearbeitet wurde das ganze Jahr
nun neigt sich´s dem Ende fürwahr
doch vorher möchte ich Euch noch sagen
es gab keinen einzigen Anlass für Klagen
die Arbeit wurde fleißig verrichtet
und dazu auch noch viel geschichtet
zur Weihnachtszeit hier meinen Dank
bleibt stets gesund und wenig krank!
Im neuen Jahr sehen wir uns dann wieder
ich wünsch Euch ein tolles Fest und stimmungsvolle Lieder!

Gute Mitarbeiter sind ein Segen
denn sie sind des Unternehmens Kapital
lassen uns nie stehen im Regen
wir würden dieselben wieder einstellen, klare Wahl!
Deshalb zur schönen Weihnachtszeit
möchten Eure Chefs mal Danke sagen
bleibt ganz einfach so wie ihr seid
keinen Anlass gibt es dann für Klagen!
Lasst es Euch gutgehen, feiert die Feste wie sie fallen
für jeden ein schönes Präsent – das wird Euch gefallen!

Ob mit grünen Wiesen oder weißen Schneeflöckchen
das Weihnachtsfest zieht ein mit läutenden Glöckchen
strahlende Gesichter und leuchtende Augen
und Nasen die wohlriechende Düfte aufsaugen
ein Lichtermeer wohin man auch blickt
und eine Oma die im Ohrensessel Socken strickt
zu dieser schönen Weihnachtszeit
macht Euch auf und gleich bereit
das gesamte Geschäftsleitungsteam sagt vielen Dank
mit einem kleinen Weihnachtsgruß auf Eurer Bank!

Oh Du fröhliche Weihnachtszeit
Engel geben uns Geleit!
Wir möchten Dank an alle sagen
auch das kommende Jahr wieder mit uns zu wagen
es gibt viel zu tun – packen wir´s an
wenn alle ziehen an einem Strang
so war´s schon immer und wird´s immer sein
wir wünschen Euch Frohsinn im Kerzenschein!

Wir wünschen nur das Allerbeste
zu diesem schönsten aller Feste!
Wir sind sehr froh Sie bei uns zu haben
erfreuen Ihr Herz mit kleinen Gaben
um Danke zu sagen für Ihre tolle Arbeit
genießen Sie die verdiente Weihnachts-Auszeit!

Wir danken Dir Du wahrer Bürosegen
ohne Dich ständen wir ganz schön im Regen
zum schönsten aller Jahresfeste
wünschen wir Dir nur das Beste!

Einen Mitarbeiter wie Dich hat jede Firma gern
pünktlich, zuverlässig und ehrlich vor dem Herrn
zum Weihnachtsfest drum heut von mir
ein dickes Lob verpackt in goldenem Geschenkpapier!

Feiert feuchtfröhlich und ausgelassen
zieht von Haus zu Haus und um die Gassen
das Jahr neigt sich dem Ende zu
da brauchen auch die besten Mitarbeiter mal ihre Ruh!
Wir wünschen Euch ein tolles Fest
bei dem Ihr´s ordentlich krachen lässt!