Weihnachtssprüche für Angestellte

Es ist mal wieder so weit. Sie beginnt, die schöne Weihnachtszeit. Überall duftet es nach leckeren Dingen, die uns so viel Freude bringen. Es wird auch Zeit und ich muss es wagen, einmal richtig danke zu sagen. Genießen sie das Fest der Liebe und grüßen sie den Weihnachtsmann, bleiben Sie gesund denn bald ist die Arbeit wieder dran. Fröhliche Weihnachten!

Das Fest der Liebe steht vor der Tür, somit gibt es jetzt eine feine Kür. Für all ihre Leistungen möchte ich mich bedanken und bitte Sie alle sich nicht zu zanken. Wir wollen Friede und Besinnlichkeit, denn bald ist es wieder soweit, da kommt er dann vorbei der Weihnachtsmann und bringt Geschenke, soviel er nur tragen kann. Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Der Weihnachtsmann klopft und schellt laut an der Tür, denn er möchte sich bedanken aber wofür? Natürlich für all Ihre Kraft und Ihre Arbeit und ich hoffe Sie sind alle bereit, auch im nächsten Jahr alles zu geben, denn dann gibt es in einem Jahr den nächsten Segen. So genießen sie das Fest der Liebe und lassen sich reich beschenken, sie haben es sich verdient, darum werden viele an Sie denken. Ein fröhliches Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage.

Weihnachtszeit, oh Weihnachtszeit, wir alle sind für Dich bereit. Der Weihnachtsmann und all seine Engel sollen wachen, über meine Mitarbeiter, was soll ich sonst ohne Sie machen. Darum habt eine schöne, besinnliche Zeit und ich möchte noch eines loswerden ohne Unbehagen, Euch allen muss ich ganz doll danke sagen. Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Es rieselt leise der Schnee, vorbei kommt sie, die Weihnachtsfee. Sie sorgt für Glück. Liebe und Besinnlichkeit, denn dieses habt Ihr verdient und bald ist es so weit. Um euch mitzuteilen was ich denke, brauche ich nicht lange zu graben, für all eure Kraft möchte ich danke sagen. Frohe Weihnachten und besinnliche Weihnachtstage.

Endlich ist es wieder so weit, es schneit und duftet nach Weihnachtszeit. Ein ganzes Jahr ist wieder vergangen, ich weiß noch wie wir letztes Jahr, die passenden Lieder sangen. Doch singen soll nun nicht sein, denn meine Worte sind für Euch allein. Ein großes Danke an Euch von mir, überbracht vom Weihnachtsmann, auf einem Rentier. Fröhliche und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Schwarze Stiefel, roter Mantel sowie weißer Bart, dieser Mann kennt eure Arbeit, welche ist sehr hart. Darum hat er ein Dankeschön in seinem Sack parat und hofft sehr das Es jeder von Euch mag. Er bewundert Euch alle sehr und ist sicher, nächstes Jahr gibt es noch mehr. Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

So seht am Himmel, da ist ein Schlitten, der Weihnachtsmann lässt sich wohl nicht zweimal bitten. Doch was ist das, muss er nicht einen Sack tragen? Nein denn der Weihnachtsmann ist gekommen, um Euch allen danke zu sagen. Stolz und Freude das sind die richtigen Worte, die wie er sagt, er gerne horte. Einmal im Jahr packt er diese dann aus, für jeden der es verdient in diesem Haus. Fröhliche Weihnachten!