Weihnachtssprüche für die beste Freundin

Und endlich ist’s wieder soweit –
nun beginnt die Weihnachtszeit.
Ich möchte Dir von Herzen sagen:
Ich bin so froh Dich zu haben.

Du bist die beste Freundin, die ich hab,
die ich am allerliebsten mag,
Ich wünsche Dir eine frohe Zeit,
in Ruhe und Gemütlichkeit.

Ich suche zwischen tausend Sachen,
was wird Dich wohl glücklich machen?
Du tollste Freundin auf der Welt,
viel mehr wert, als alles Geld.

Wünschst Du Dir ein buntes Tuch,
oder vielleicht ein gutes Buch?
Strümpfe, Schuhe, Origami-Papier,
vielleicht auch einfach ein Bier mit mir?

Weil Du was ganz besonderes bist,
und ich weiß, wie wertvoll echte Freundschaft ist,
will ich Dir was Schönes schenken,
und immer, immer an Dich denken!

Liebste, allerbeste, tollste,
schönste Freundin auf der Welt,
Du bist die einfach wundervollste,
die immer, immer zu mir hält.

So wünsch‘ ich Dir das Beste nur,
Glückseligkeit und Freude pur,
zu diesem schönen Weihnachtsfest,
und dass Du Dich nicht stressen lässt!

Jetzt möcht‘ ich mich einmal besinnen,
bald wird ein neues Jahr beginnen,
in dieser Zeit denke ich oft,
wie vieles geschah, unverhofft.

Zum Beispiel hätt‘ ich nie gedacht,
dass Jemand mich so fröhlich macht,
Das schönste Geschenk aller Zeiten,
konntest Du mir unterbreiten –

die Freundschaft die Du mit mir teilst,
die Zeit, die Du bei mir verweilst –
Du bist die beste Freundin, die ich habe,
und wirst es bleiben ohne Frage:

Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest,
und dass Du Dich reich beschenken lässt.
Ich freu mich auf das neue Jahr,
weil ich ja weiß: Du bist auch da!

—-

Reden, weinen, kichern, lachen,
Modenschau mit verrückten Sachen,
zanken, singen, Filme sehen,
tanzen oder Spazieren gehen,
dass alles ist so wunderschön,
weil wir uns so gut verstehn!

Jetzt ist es wieder an der Zeit,
das Jahr ist um, ob es bald schneit?
Ich danke Dir für’s auf mich achten,
und wünsch frohe Weihnachten!

Du bist da, wenn ich Dich brauch‘,
so oft hast Du mir schon zugehört,
im Guten und im Schlechten auch,
und Du hast Dich noch nie beschwert.

Ich finde, Du bist ziemlich toll,
und wunderschön – sogar gestresst –
Du bist einfach wundervoll
und ich wünsch Dir ein frohes Fest!

Ich kenn‘ die meisten Deiner Macken,
und Du kennst meine.
Du kannst nicht gut Plätzchen backen,
und ich ess nicht gern alleine.

Drum ist es gut, dass wir uns haben,
an diesem und an allen Tagen.
Ich backe und Du darfst versuchen,
für Dich dann nur die besten Kuchen.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen,
ein schönes Fest, mit vielen Kerzen,
mit Menschen, die Dich glücklich machen
und jede Menge Grund zum Lachen!