Weihnachtssprüche für Rentner / Senioren

Weihnachten macht sich bereit,
der Beginn einer harmonischen Zeit,
der Stress wird durch Ruhe ersetzt,
solange man durch ein Kaufhaus nicht hetzt.
Drum spare Dir Deine Rente,
bei uns gibt es auch so eine Weihnachtsente.
Sei einfach nur glücklich bei uns daheim,
das wird uns die größte Freude sein.

Weihnachten ist das Fest der Familie und Liebe,
wohin sonst als zu den Eltern es uns triebe.
Zur Weihnacht wir sind alle vereint unterm Baum,
ich weiß, Du kannst es erwarten schon kaum.
Die Feiertage verbringst Du nicht im Altenheim,
sondern bei uns in der Familie daheim.

Von vielen Menschen ist es die Sicht,
wer alt ist, ist auch ein griesgrämiger Wicht.
Bei Dir stimmt das Ganze so nicht,
wir sehen Dich in einem ganz anderen Licht.
Die Jugend, die schmilzt irgendwann dahin,
doch der Lebensgeist, der sitzt tief drin.
Drum sind wir auch immer gerne bei Dir,
zu Weihnachten Dein Vorbild brauchen wir.
Liebe, Ruhe und Besinnlichkeit finden wir dann,
die nur Deine Altersklasse uns zeigen kann.

Das Licht von weihnachtlichem Kerzenschein,
fängt heute Deine Seele ein.
Die Enkel sitzen unterm Weihnachtsbaum,
alles erscheint Dir wie ein wunderschöner Traum.
Erklingt dann noch ein Flötenspiel,
wird es Dir beinahe schon zu viel.
Hälst Du erst Deine Enkel im Arm,
dann wird Dir ums Herz ganz warm.

Für Jahre des Kümmerns der wohlverdiente Preis,
ist ein Weihnachtsfest im ganzen Familienkreis.
Die weihnachtlichen Lichter strahlen grell und greller,
doch das Leuchten Deiner Augen ist noch viel heller.
Das Lachen der Enkel kostest Du heute aus,
dem Weihnachtsengel gebührt der Applaus.

Kaum ein Mensch heute bedenkt,
wie schnell die Zeit doch rennt.
Schnell fliegen die Jahre vorbei,
schon ist man auch bei denen dabei,
die sitzen in einem Altersheim
und wären viel lieber mit der Familie daheim.
Wir haben darüber oft nachgedacht,
uns dann einen guten Plan gemacht,
unsere Oma, gehört zu unserem Weihnachtsfest,
und auch zu des ganzen Lebens Rest.
Wir wollen Dich Weihnachten nie alleine sehen,
drum lassen wir Dich nicht ins Seniorenheim gehen.

Die Jahre vergehen im Flug,
das Alter schlägt vor den Bug.
Mit einem Mal ist es soweit,
es ist wieder Weihnachtszeit.
Gelobt sei deren Glück,
die feiern mit dem besten Stück.
Wie lange man Eltern noch hat,
hat das Christkind nämlich nicht gesagt.
Drum lasst Weihnachten niemand allein,
es könnte die letzte gemeinsame Weihnacht sein.

Es war an einem Weihnachtsmorgen,
als ich vor Jahren ging ohne Sorgen,
in das nahe gelegene Altersheim,
wollte mir machen einen Reim.
Was ich dort sah zur Weihnachtszeit,
tat mir so unendlich leid.
Dieses Jahr am Heiligen Abend nun,
werde ich etwas dagegen tun.
Meine Freunde und ich wir sind bereit,
zu spenden den Alten eine schöne Weihnachtszeit.