Weihnachtssprüche über die Hoffnung

In der Weihnachtszeit macht sich die Hoffnung breit!
Mit dem Kerzenlicht kommt auch das Gute bei der Menschheit in Sicht!
Gerade an diesen feierlichen Tagen muss niemand verzagen!
Immer kommt ein Engel her, wenn Du meinst, es geht nicht mehr!
Liebe, Hoffnung und der Glaube helfen Dir weiter auf Deiner Lebensleiter!
Gerade an den Weihnachtstagen darfst Du Deine Engel nach der Hoffnung fragen!
Oft kommt dann ganz unverhofft ein kleiner Wink vom lieben Gott!

Die Weihnachtszeit macht uns bereit für eine besinnliche Zeit!
Die Hoffnung kommt ganz sanft zu uns geflogen und uns wird nie der Mut entzogen!
Verzaget nicht auf Erden, es wird wieder besser werden!
Mit der Ankunft von Gottes Sohn spüren wir die Hoffnung schon!
Das ist der Mühe Lohn!
Auch der liebe Weihnachtsmann kommt mit der Hoffnung angerannt!
Vergesst nie zur Weihnachtszeit,
dass die Hoffnung ist nicht weit!

Auf den vielen Tannenspitzen seht Ihr die Hoffnungsschimmer blitzen!
Ebenso wie im Winter Schnee und Sonnenschein
kommt auch die Hoffnung zu Euch rein!
Gerade an diesen feierlichen Tagen dürft Ihr nicht verzagen,
denn Ihr werdet von dem Glauben und der Liebe getragen!
Oft kommt ganz unverhofft, das was Ihr schon lange hofft!
Die Hoffnung bringt ganz gewiss ein schönes Stück vom Weihnachtsglück!

Segen, Liebe und Hoffnung machen sich zur Weihnachtszeit
in vielen Herzen breit!
Dort wo Kummer ist und Schmerz,
sorgt die Hoffnung für einen kleinen Scherz!
Ungewollt und unbewusst ist die Hoffnung dann zum Schluss der allerbeste Weihnachtsgruß!

Das schönste mit am Leben ist dass man uns Hoffnung hat gegeben!
Sanft und leise zeigt sie sich mit ihrem lieblichen Gesicht!
In der friedlichen Weihnachtszeit macht sich die Hoffnung gerne breit,
wenn Ihr seid bereit, sie zuzulassen und die Herzen aufzumachen!
Oft klopft das Christkind leise an und bringt, was man kaum glauben kann!
Liebe, Glaube Zuversicht, das ist der Hoffnung liebstes Gesicht!

Hoffnung macht sich in den Herzen breit,
wenn das Weihnachtsfest hier weilt!
Bei Kerzenschimmer unter dem Tannenbaum,
kommt sie oft an, man glaubt es kaum!
Die frohe Botschaft wird verkündet
und manch‘ einer findet in der heiligen Weihnachtsnacht die Hoffnung wieder, die über ihn wacht.

Zum Fest der Liebe jedes Jahr,
gesellt sich der Glaube und die Hoffnung, das ist wunderbar!
Harm und Kummer schweigen still für den, der hoffen will!
Ein Engel gibt auf Euch acht in dieser hoffnungsvollen Weihnachtsnacht,
die das größte Wunder der Menschheit hat vollbracht!

Glaubt immer daran, dass die Hoffnung alles zum Besten wenden kann!
Wichtig ist: Ihr glaubt daran!
Verzaget nicht zur Weihnachtszeit, denn gerade jetzt stehen Glaube und Hoffnung für Euch bereit!

Leise rieselt der Schnee in der Winternacht,
in der ein Engel über jeden Menschen wacht!
Die Hoffnung ist für Euch immer da und an Weihnachten besonders nah!

Die Hoffnung gesellt sich klein und fein zum Fest
in Deine Seele ein!
Sie wärmt Dich in der Winternacht und zeigt an Weihnachten die schönste Pracht!
Viele Dinge mögen Dir gelingen, Du musst die Hoffnung niemals zwingen!
Sie steht bereit an allen Tagen, Du musst nur zu hoffen wagen!